Keyleth

Elfen Rangerin

Description:

Keyleth ist eine junge Elfin aus dem Elfenkönigreich, die ihre Heimat verlassen hat, um ihre Familie wieder zu vereinen. Vor vielen Jahren verschwand ihre Schwester Ariel mit ihrem menschlichen Liebhaber Silas, da ihre Familie diese Verbindung zwischen ihrer Tochter und einem Menschen nicht akzeptieren konnte. Keyleth ist in den letzten Jahren zu einer meisterhaften Bogenschützin herangewachsen und sah die Zeit gekommen sich auf die Suche nach ihrer Schwester zu machen.

Sie hat braune Haare und braune Augen, trägt waldfarbene Kleidung aus Leder und Stoff, sowie einen grünen Umhang mit Kapuze. An ihren Ohren ist die elfische Natur leicht zu erkennen. Auf ihrer Reise trägt sie einen Rucksack mit sich und fester Bestandteil ihrer Ausrüstung ist ihr Bogen.

Bio:

Keyleth ist in einer kleinen elfischen Siedlung südlich des Mondsees aufgewachsen und hat dabei seit frühester Kindheit gelernt in und mit der Natur zu leben. Fern ihrer Heimat gibt besonders der Wald ihr Sicherheit, da er ihr vertraut ist und die Bäume in den meisten Situationen ein sicheres Versteck bieten. Keyleth ist ein offener und gutmütiger Charakter, dem vor allen Dingen Gerechtigkeit am Herzen liegt. Bei dem Empfinden von Ungerechtigkeit oder bösen Taten schreckt sie jedoch nicht zurück ihren tödlichen Bogen einzusetzen oder Bösewichte um ihr Eigentum zu erleichtern. Dabei ist sie mutig und manchmal ein wenig leichtsinnig und hat sich so schon häufiger in gefährliche Situationen gebracht. Sie beschließt, sich einer Gruppe reisender Abenteurer anzuschließen, nachdem sie nur mit viel Glück allein aus einer solchen brenzligen Situation entkommen ist.

Keyleth

Das Schicksal des Dar Gremmath Keyleth2